Schlagwort-Archive: Inzidenz

Was es wiegt, das hat’s #54: Modus-Wechsel

(Beiträge und Fragen zu einer nächsten Kulturpolitik) Ziffern. Ja. Diese Zeichen. Ich hab nicht gerechnet, daß sich die Kolumne so weitläufig entfalten wird, sonst wäre ich gleich bei arabischen Ziffern geblieben. Die römischen gefallen mir zwar, naja, so bis XX, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, kunst, wirtschaft, wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was es wiegt, das hat’s #54: Modus-Wechsel

Die Quest: Reglements

Wir können mit der Natur nicht verhandeln. Wer ignoriert, daß Naturgesetze über allen menschlichen Konventionen stehen, darf wohl als recht verhaltensoriginell gelten. Aber von Menschen vereinbarte Reglements können wir verhandeln; auch wenn manche das nicht möchten. Also brauchen wir zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feuilleton, Kulturpolitik, Reflexion und Grundlagen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Quest: Reglements

Was es wiegt, das hat’s XLVI: Inzidenzen

(Beiträge und Fragen zu einer nächsten Kulturpolitik) Mich interessiert laufend, wie sich die Corona-Situation im Wechselspiel verschiedener Regulierungsmaßnahmen des Staates entwickelt, weil der gesamte Kulturbetrieb in seinen Möglichkeiten wesentlich davon abhängt, ob Menschen ungestört zusammenkommen können oder eher nicht.

Veröffentlicht unter Reflexion und Grundlagen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Was es wiegt, das hat’s XLVI: Inzidenzen

Inzidenzen zum Sommerende

Sind wir inzwischen so weit, daß eine unaufgeregte Befassung mit der Seuche möglich ist? Das waren nun eineinhalb Jahre Unruhe und Gezänk, teils harte Konfrontationen, aber auch kuriose Anmaßungen, die quer durch Milieus und Familien liefen.

Veröffentlicht unter Corona, Feuilleton | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Inzidenzen zum Sommerende

Inzidenz und neue Haftungsfragen

Der Beginn meiner Aufzeichnungen wurzelt in einer Gleisdorfer Krisensituation (Volksschule). Am 09.03.21 galt im Bezirk Weiz eine Inzidenz von 323,2. (Das bedeutet: neu Infizierte, nicht Erkrankte.) Diese Zahl zeigt uns eine Tendenz, auf welche die Behörde mit Reglements reagiert. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Feuilleton | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Inzidenz und neue Haftungsfragen