Archiv der Kategorie: Corona

Kontraste im September

Ida Kreutzer schickt mir gelegentlich Fotos aus New York, markante Fahrzeuge am Wegesrand. Diese verhüllte Langfuhre dürfte ein Cadillac sein, auf jeden Fall ein gut fünf Meter langer Fullsizer. Das ist nur eines der Themen, denen Kreutzer permanent nachgeht. (Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Programm "kunst ost" | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kontraste im September

Was es wiegt, das hat’s XXXII: Res publica & Transparenz-Abwehr

(Beiträge und Fragen zu einer nächsten Kulturpolitik) Das steirische Kulturgeschehen darf sich überwiegend in einem etwas diffusen Begriffs-Dschungel entfalten. Schleier haben sehr oft den Zweck Machenschaften zu verbergen. Die Politik einer Res publica darf aber genau das nicht fördern: den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Reflexion und Grundlagen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Was es wiegt, das hat’s XXXII: Res publica & Transparenz-Abwehr

Inzidenzen zum Sommerende

Sind wir inzwischen so weit, daß eine unaufgeregte Befassung mit der Seuche möglich ist? Das waren nun eineinhalb Jahre Unruhe und Gezänk, teils harte Konfrontationen, aber auch kuriose Anmaßungen, die quer durch Milieus und Familien liefen.

Veröffentlicht unter Corona, Feuilleton | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Inzidenzen zum Sommerende

Inzidenz und neue Haftungsfragen

Der Beginn meiner Aufzeichnungen wurzelt in einer Gleisdorfer Krisensituation (Volksschule). Am 09.03.21 galt im Bezirk Weiz eine Inzidenz von 323,2. (Das bedeutet: neu Infizierte, nicht Erkrankte.) Diese Zahl zeigt uns eine Tendenz, auf welche die Behörde mit Reglements reagiert. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Corona, Feuilleton | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Inzidenz und neue Haftungsfragen

Quoten und Verordnungen

Die Inzidenzzahlen gehen rauf. So die Tendenz. Macht mir das Sorgen? Jein! Ich sehe meine körperlich Sicherheit nicht bedroht. Aber es wirkt sich beruflich stark aus, weil die Behörde auf ein mittelfristiges Ansteigen der Inzidenzzahlen mit Regulierungsmaßnahmen antwortet.

Veröffentlicht unter Corona, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Quoten und Verordnungen