Monatsarchive: März 2016

Unsere Kultur, eine Volkskultur?

Die chemischen Elemente können sehr präzise bestimmt und in einem Periodensystem exakt geordnet werden. Vor solchem Hintergrund ist es eigentlich eine gute Nachricht, daß sich kulturelle Belange keinesfalls so genau ordnen lassen. Kunst und Kultur sind mit wesentlich mehr Spielraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Unsere Kultur, eine Volkskultur?

Und nun: EDITION FREIBERG

Der 30. März 2016 darf als konstituierendes Datum für die EDITION FREIBERG notiert werden. Ich absolvierte eben ein Arbeitsgespräch mit Unternehmer Ewald Ulrich (Ana-U), das zu Konsens führte. Ulrich hat sich vor einiger Zeit auf einen anspruchsvollen Prozeß eingelassen, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Und nun: EDITION FREIBERG

Fiat Lux: Mein kühles Extrazimmer

Oder: Hier entfaltet sich die nächste Ortlosigkeit „Aus einem endlosen Text wird mein kühles Extrazimmer aufrechterhalten.“ Wie sehr ich derzeit doch viele meiner früheren Ansichten revidieren, wahlweise entsorgen muß. Das Projekt „Fiat Lux“ hat mich inzwischen auf ein Terrain gebracht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fiat Lux: Mein kühles Extrazimmer

Industrie 4.0: Internet der Dinge

Daten sammeln und austauschen. Das Thema ist uns seit der Ära Metternich vertraut. Allerdings brauchte der Kanzler dazu eine Armee von diensteifrigen Spitzeln. Später hatten die Nazi-Barbaren unsere Leute dazu bewegen können, sich privat und ganz ohne formellen Auftrag im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Industrie 4.0: Internet der Dinge

Feirer: Jetzt

Wir untersuchen in der Reihe „Handfertigkeit und Poesie“, aus welchen Quellen die verschiedenen Genres schöpfen, wo Körper und Geist gemeinsam um ein Ergebnis ringen. Dabei ist der Körper keinesfalls nur „ausführendes Organ“, sondern ebenfalls gestaltende Instanz.

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Feirer: Jetzt