Archiv der Kategorie: Politik

Rechtsruck: Wer ist Anthony Summer?

Das wissen wir nicht. Der lebhafte Exeget und Kommentator rührt zwar gerne im öffentlichen Diskurs um, aber er tut das maskiert. Er bleibt verschleiert und anonym.

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Wer ist Anthony Summer?

Rechtsruck: Rassismus ist irrational

Das Geschichtchen paßt zum Umfeld des Nationalfeiertages in Österreich, der ein Anlaß sein mag, zu überlegen, was wir uns aktuell darunter vorstellen möchten: Republik Österreich.

Veröffentlicht unter Politik, Reflexion und Grundlagen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Rassismus ist irrational

Rechtsruck: Ist die Kajot pro Hamas?

Marx rotiert im Grab. Stalin klopft sich amüsiert auf die Schenkel, grinst und murmelt: „Ach, die Kinder!“

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Ist die Kajot pro Hamas?

Rechtsruck: Scharler schreibt

Ich bekomme ab und zu Empfehlungen, daß ich meine Ansichten für mich behalten solle. Das kann auch die Zuschreibung „Stasi“ enthalten.

Veröffentlicht unter Kulturpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Scharler schreibt

Rechtsruck: Kleinregion Gleisdorf

Die Kleinregion Gleisdorf ist eine heiße Zone des Neofaschismus. Nicht erst seit Jahren, seit Jahrzehnten.

Veröffentlicht unter Kulturpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Kleinregion Gleisdorf

Rechtsruck: Stürmisch

Vielleicht sollte ich begreifen, daß an der Situation nichts neu ist. Bloß der Umstand, daß die Social Media den Stammtisch und die Bassena in den öffentlichen Raum erweitert haben, macht stärker wahrnehmbar, was mich umgibt.

Veröffentlicht unter Kulturpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Stürmisch

Rechtsruck: Es ist ermüdend!

Wenn man exponierte Personen des regionalen Rechtsrucks über längere Zeit begleitet und den Ausdruck ihrer Weltanschuungen dokumentiert, fällt es zunehmende schwer, dabei wach zu bleiben.

Veröffentlicht unter Kulturpolitik, Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsruck: Es ist ermüdend!

Helden (Eine Erörterung)

Nach einigen Vorgesprächen fand nun eine bemerkenswerte Runde zusammen. Kontrastreich in Weltanschauung und Lebenskonzepten.

Veröffentlicht unter Feuilleton, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Helden (Eine Erörterung)

Gernot „Das Genie“ Gauper

Herr Gauper, der umtriebige Generalkonsulent, hat also manchmal auch noch in Gleisdorf zu tun. (Die „Trefferei“ macht’s möglich.)

Veröffentlicht unter Corona, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gernot „Das Genie“ Gauper

Demokratie-Punk

Was wurde uns als Quintessenz jener Subkultur überliefert, als der Mainstream sich damals als „The Great Rock ’n’ Roll Swindle“ bearbeiten lassen mußte?

Veröffentlicht unter Feuilleton, Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Demokratie-Punk