Schlagwort-Archive: Propaganda

Propaganda betrügt! Oder: Weshalb das Politische?

„Die wichtigste politische Frage ist: Was wird aus mir?“ Gabor Steingart, Publizist Es wird allerhand behauptet, was die Kunst zu leisten habe. Es wird auch gerne von Pflichten der Künstlerinnen und Künstler gegenüber der Gesellschaft geredet. Die Liste gängiger Zuschreibungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dorf 4.0, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Propaganda betrügt! Oder: Weshalb das Politische?

offen. ehrlich. direkt.

wer meine sprache korrumpiert, korrumpiert meine welt und beschädigt damit mein leben. so einfach ist das. wenn wir keine begriffe haben, wissen wir nicht worüber wir reden. Ich muß also die aussagen der leute zutreffend entschlüsseln können.

Veröffentlicht unter Allgemein, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für offen. ehrlich. direkt.

du sollst und ich werde

nach ibiza nun diese EU-wahl und ein weiteres festival des wegredens brisanter fakten. ich nehme etwas verstört zur kenntnis, daß jemand in detailreichen aussagen offenlegt, wie er die republik gerne in weiten bereichen verkaufen würde, die pressefreiheit versenken möchte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für du sollst und ich werde

Slogans und Propaganda #3

Kürzlich hat mir die Sozialdemokratie noch klassisch-klassenkämpferische Motive angeboten. „Mensch statt Konzern“ ist freilich gar sehr 19. Jahrhundert. Wir erleben jetzt seit vielen Jahren, daß sich dieser Slogan weder als Frage noch als Forderung anwenden läßt.

Veröffentlicht unter dorf 4.0, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Slogans und Propaganda #3

Slogans und Propaganda #2

Der größte Grazer Boulevard ist nach jenem kaiserlichen Stabs-Chef benannt, dem ein umfassendes Versagen in den Jahren des Großen Krieges auf die Rechnung geschrieben werden darf. Die Conrad von Hötzendorf-Straße erinnert an ein Festival der Fehlleistungen, das unsere Leute zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Feuilleton, Kulturpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Slogans und Propaganda #2