Archiv der Kategorie: Bibliothek

Mein Feuilleton

Es ist ein Weilchen her, daß ich meinen Twitter-Account gelöscht habe, weil es mir zu blöd war, laufend x Kanäle mit Inhalten zu bespielen. Das Paket war mir zu breit geworden. Ich stamme noch aus jener frühen Netzkultur-Ära, da galt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothek, Mobilitätsgeschichte | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mein Feuilleton

Eindrücke auslösen

Mit der Folge IV von „Gleisdorf.Überlagerungen“ im Netz klärt sich für mich allerhand an den konzeptuellen Fragen, die sich aus so einer neuen Technologie ergeben. Klar, die Komplexität der Erzählweise nimmt dabei nicht ab. Das gilt meist als unvernünftig. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothek, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Eindrücke auslösen

Gleisdorf.Überlagerungen III

Nun ist mein drittes Booklet dieser Serie online. Symbolträchtig, daß ich die Reihe „Gleisdorf.Überlagerungen“ nenne und dabei sehr assoziativ vorgehe. Meine Erzählweise ist dabei von den alten Wunderkammern angeregt. Das verzahnt sich mit dem Wesen von Hypertext. Ich mache dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothek, Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gleisdorf.Überlagerungen III

Roland Barthes

Mythen des AlltagsBerlin 2010 Der Mythos: die Botschaft der Gottheit. Nein, das ist hier nicht mein Thema. Ich hab vor Jahren das „Kuratorium für triviale Mythen“ formiert. Da geht es um Zusammenhänge, über die wir individuell verfügen; entlang dessen, wovon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothek | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Roland Barthes

Imanuel Geiss

Europa – Vielfalt und Einheit (Eine historische Erklärung)Mannheim 1993 „Demos war keineswegs ‚Volk‘ schlechthin, sondern nach modernen Begriffen der ökonomisch produktive Mittelstand – Bauern und Handwerker.“ Und wie gerne wird oft Ethnos für Demos gehalten, wenn jemand Volk sagt. Wann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bibliothek | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Imanuel Geiss