Archiv der Kategorie: Programm „kunst ost“

Das 2018er Kunstsymposion

Verschiedene Orte und Stationen: Wir gehen auf drei Tage zu, die das erste Set des heurigen Kunstsymposions ausmachen. Ein Beitrag zum Thema „100 Jahre Republik Österreich“ mit einer Ausstellung des „Flying Circus“ sowie mit ersten regionalen Beiträgen zu „Ich bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, dorf 4.0, Programm "kunst ost", Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Das 2018er Kunstsymposion

Ein Ensemble von Zeitfenstern

Ich bin in den letzten Jahren aus dem Numerieren gar nicht herausgekommen. Es hilft ein wenig, um in der großen Komplexität aktueller Umbrüche ein Koordinatensystem übers Bett hängen zu können, in dem sich einige Gedanken ordnen lassen.

Veröffentlicht unter Programm "kunst ost" | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Ensemble von Zeitfenstern

Pessi.mismus als Methode der Zuversicht

Ich hab eben das „Büro für Pessi.mismus“ besucht. Da ist ein Kalenderblatt. Das zeigt keinen Zeitpfeil, sondern ein Koordinatensystem. Hier haben Petra Lex und Nikolaus Pessler Momente notiert, die als gesicherte historische Daten gelten. Dann ist da eine erste Serie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton, Programm "kunst ost" | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Pessi.mismus als Methode der Zuversicht

2017: an der Basis

Eine kleine Programm-Konferenz. Die Detailarbeit einzelner Kulturinitiativen. Eine kulturpolitische Kooperation von drei Dörfern. Es ist ein komplexer Prozeß, der laufend neu nach Konsens-Überprüfungen verlangt.

Veröffentlicht unter Feuilleton, Programm "kunst ost" | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für 2017: an der Basis

Kunstsymposion: Artist is Obsolete

Unser 2017er Kunstsymposion greift eine Themenstellung von Künstler Niki Passath auf: „Artist is Obsolete“. Der Künstler ist überflüssig. Wir hatten im November 2015 schon dort angeknüpft, als im Web ein bemerkenswertes Aviso zu finden war…

Veröffentlicht unter Feuilleton, Programm "kunst ost" | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kunstsymposion: Artist is Obsolete