Monatsarchive: November 2010

budget! (haben sie noch eines?)

nein, schreckhaft sollte man zur zeit nicht sein. schockstarre wäre überhaupt fatal. der ganze kultur-betrieb kommt in bewegung; nicht gar so freiwillig. schon gegebene zusagen werden zurückgezogen. ratlosigkeit ist populär wie nie. unruhe läßt uns munter werden. drei landeskulturreferenten in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

glosse (existenzialistisch!)

wenn ich ein schafskopf wär dann hinge ich ausgekocht und spröde an einer stalltür mit zwei nägeln durch die augen und nichts aber auch gar nichts was sich hier reimt eine schande (aus der feder des hansi n. neststreu, oststeirischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

neuland? land in sicht!

ich habe hier schon von der evaluierung der steirischen LEADER-kulturprojekte erzählt. (siehe dazu den beitrag „LEADER kultur: steiermarkweit“!) daraus waren einige wichtige anregungen mitzubringen. nun hatte ich unmittelbar vor der vernissage mit fulminanten arbeiten des fotografen franz sattler ein wichtiges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

glosse (keine grosse!)

reimen sie! reimen sie! (aus der feder des hansi n. neststreu, oststeirischer brachialdichter und freund der heimat) [übersicht]

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

glosse (nicht: flosse!)

also jetzt hören sie einmal, lieber mann. wir sind wir und hier ist hier und wir sind hier und europa ist ganz woanders. wir können hier keine europäischen probleme lösen, wir haben unsere eigenen. warum wir dann eu-gelder haben wollen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar