30 Jahre LEADER

…und die Energieregion Weiz-Gleisdorf
(Eine Reflexion)

Ich hab im Jahr 2002 ein kulturelles Langzeitprojekt vorbereitet und 2003 gestartet. „The Long Distance Howl“ war auf 20 Jahre angelegt und der Bezirk Weiz als „Zentralraum“ dafür gewidmet.

+) 30 Jahre LEADER I (Jubiläumsstimmung)
+) 30 Jahre LEADER II (Josephinismus?)
+) 30 Jahre LEADER III (Bottom up-Prinzip I)
+) 30 Jahre LEADER IV (Landesausstellung)
+) 30 Jahre LEADER V (Bottom up-Prinzip II)
+) 30 Jahre LEADER VI (Bottom up-Prinzip III)
+) 30 Jahre LEADER VII (Ist Kritik möglich?)

Dieses Zeitfenster (2003 bis 2022) überschneidet sich zum Teil mit dem Bestehen einer oststeirischen LEADER-Region, die ein spezielles EU Förderprogramm nutzt. Meine 20 Jahre Projektlaufzeit sind also Ende 2022 absolviert. Zeit für eine gründliche Rückschau…

Ofiziell
+) Energieregion Weiz-Gleisdorf (Home)
+) Energieregion Weiz-Gleisdorf (Facebook)

11.6.2021: „Die Energieregion Weiz-Gleisdorf hat sich zum Ziel gesetzt, die Region nachhaltig zu entwickeln. Dazu gehört, das eigene Tun ständig zu hinterfragen.“ (Christoph Stark, Bürgermeister, Nationalrat, Geschäftsführer der Energieregion)

Übersicht: Energieregion Weiz-Gleisdorf
+) LEADER-Projekte

Mein aktuelles LEADER-Projekt
+) Wegmarken (Ein kulturelles Zeichensystem)

Quellen und Dokumentationen
+) Wegmarken 2021, das Dossier
+) Praxiszone Dorf 4.0 (Kunst, Wirtschaft und Wissenschaft)

+) The Long Distance Howl (20 Jahre)
+) Origami Ninja Association (van-site)
+) Origami Ninja Association (Austria-Forum)
+) Origami Ninja Association (Facebook)

Über der krusche

jahrgang 56, freischaffender künstler, repräsentant einer "art under net conditions"
Dieser Beitrag wurde unter dorf 4.0, Feuilleton, Kulturpolitik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.