Schlagwort-Archive: norbert mappes niediek

Kunstsymposion: Kaser & Mokre

Ich befasse mich seit weit mehr als zwanzig Jahren höchst interessiert mit Südosteuropa. Anfangs war dabei der Begriff „Balkan“ verpönt. Die negativen Konnotationen und die Unschärfe in der Präzisierung einer bestimmten Region ließ das in den 1990ern so gelten.

Veröffentlicht unter Feuilleton, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar