Schlagwort-Archive: kollektive kunstpraxis

Kulturlabor „kunst ost“

Als wir 2009 mit dem Projekt begannen, habe ich „kunst ost“ als eine soziokulturelle Drehscheibe angelegt. Das war auf verschiedene Aufgabenstellungen und Arbeitsbereiche ausgerichtet. Dabei haben sich sehr unterschiedliche Aktivitätskreise herauskristallisiert.

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar