Tagesarchive: 2. Dezember 2016

Schnittpunkte: Gernot Muhr

Bei der jüngsten Konferenz in der Kanzley (Fokus Freiberg) ergab sich ein interessanter Schnittpunkt. „Beziehungen von Grund auf verstehen wollen, nicht nur im offensichtlichen Kontext sondern auch in einer Art Meta-Ebene.“ Das ist eine sehr anspruchsvolle Intention, mit der Photograph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Schnittpunkte: Gernot Muhr

Der 2017er: Handwerk und Industrie

„Konventionelle Kraftstoffe werden noch bis 2030, 2040 zur Verfügung stehen.“ Ich hatte den Ingenieur Wolfgang Wister 2010 getroffen, um mit ihm zu erörtern, wohin die Automotive-Branche geht: [link] Heuer sahen wir uns bei Mythos Puch III wieder. Nun bekam ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der 2017er: Handwerk und Industrie