Tagesarchive: 19. November 2011

Nennen Sie Ihre Gründe!

Es ist schon so, daß meine verfügbare Zeit momentan kaum für künstlerische Praxis reicht, großteils für Debatten, Entwicklungsarbeit und administrative Aufgaben draufgeht. Es wäre ohne Zweifel angenehm, würde mir ein Teil der mühsamen Dinge abgenommen, um mehr Platz für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuilleton | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar